Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 716.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ANUBIS: „Ich bin mit 53 ja eher über der Zielgruppe, aber auch ich lese weniger. Früher las ich bis zu 120 Bücher im Jahr....jetzt komme ich seit drei Jahren gerade mal auf 30-35, Tendenz fallend. Bei mir ist es einfach die mangelnde Zeit und nach einem 9-10 Stündigen Arbeitstag und dann noch Hausarbeit, mangelnde Konzentration und Müdigkeit. Maximal mal ein Comic oder einen Heftroman zwischendurch wo ich früher zum Buch gegriffen habe. Das sind zumindestens meine Gründe. Cheers“ Jep, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zuletzt gelesen

    Kai Grimm - - Zuletzt gelesen

    Beitrag

    Ich kaufe und lese ja immer noch recht häufig Festa Bücher. Um die Extrem-Reihe habe ich allerdings bisher einen weiten Bogen gemacht. Ich schätze mal, dass sich das auch nicht mehr wirklich ändern wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    Handyman Jack

    Kai Grimm - - Horror/Thriller-Romane

    Beitrag

    Ich habe jetzt endlich mal den zweiten HJ Roman gebraucht gekauft und gelesen. Der Spezialist hat überraschend null komma nulla Horroranteile und ist bis auf einen kleinen Schlenker Richtung SF in der Auflösung ein lupenreiner Action-Thriller, der richtig spannend ist und dank der überragenden Figur des Jack mit seiner Rafinesse, seinen Finten und streckenweise auch recht kompromissloser Brutalität absolut überzeugt. 8,5 von 10 Punkten und der 3.te Band ist schon bestellt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Juni 1. F. Paul Wilson - Der Spezialist Portobello W 8,5/10 Santa Claus Kostümen 2. John Ringo - Auf den Inseln des Zorns Festa

  • Benutzer-Avatarbild

    Was lest Ihr gerade???

    Kai Grimm - - Was lest Ihr gerade?

    Beitrag

    Zitat von da.denzaman: „Hmm zu dem Thema würde auch folgendes Buch passen: Christian von Ditfurth: Der 21. Juli (Habe ich hier zu Hause, aber noch nicht gelesen.) Zum Inhalt: Am 20. Juli 1944 sprengen die Verschwörer um Graf Stauffenberg den »Führer« in die Luft. Doch dem Jubel über Hitlers Tod folgt gleich die Ernüchterung: Der Kreis der Attentäter hat nicht genug Rückhalt in der Bevölkerung und bei der Wehrmacht, um sich allein an der Macht zu halten. So kommt es zu einem Bündnis mit Heinrich …

  • Benutzer-Avatarbild

    BRUDER von Ania Ahlborn

    Kai Grimm - - Festa Verlag

    Beitrag

    Ich habe es mal in den Festa-Ordner verschoben. In der Verlagsvorschau ist mir der Titel auch schon aufgefallen. Ist das mehr als reiner Torture Porn?

  • Benutzer-Avatarbild

    Newsletter: Voodoo Press Ende

    Kai Grimm - - Voodoo Press

    Beitrag

    Das kommt überraschend. Und ich bedaure es sehr, da VP für mich immer einer der guten und unterstützenswerten Kleinverlage mit einer interessanten Titelauswahl war.

  • Benutzer-Avatarbild

    VOX DIABOLI

    Kai Grimm - - K&K Books

    Beitrag

    Zitat von RalfKor: „Ich befürchte, daraus wird nichts mehr. K&K books gibt es nicht mehr.“ Zitat von Shadowman: „Der Gute Markus war leider schon lange nicht mehr hier... :-(“ Ich gestehe, dass ich mich nicht wundere. Eine gewisse Sprunghaftigkeit war ihm immer schon zu eigen. Mit großem Tamtam einen Verlag zu gründen, der 3 Bücher herausbringt und dann sang- und klanglos wieder verschwindet, passt da genau in mein Bild.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ANUBIS: „Das bedeutet,ich bin nur gut bedient wenn ich die vorherigen Commonwealth Zyklen auch gelesen habe? Cheers“ Ich würde es deutlicher ausdrücken, Werner: Du hast hier keine Chance, wenn Du die vorherigen Commonwealth Zyklen nicht gelesen hast. Fang´ unbedingt mit der Commonwealth Saga an und freue Dich auf Morning Light Mountain und den Starflyer.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mai 1. Christian von Ditfurth - Der 21. Juli Knaur W 7,5/10 nationalen Versöhnungen

  • Benutzer-Avatarbild

    Puh, 7 Wochen habe ich für den Nachfolgeroman, Das Dunkel der Sterne, gebraucht. Macht es Sinn, einen engst bedruckten Roman mit fast 1000 Seiten anzufangen, wenn man so gut wie keine Zeit zum Lesen hat? Für die Quantität der Leseliste eher nicht, in diesem speziellen Fall aber schon, da auch der zweite Faller-Roman absolut klasse Space Opera bietet. Diesmal außerhalb der Leere in einem sehr weit entfernten Sonnensystem. Wir feiern ein Wiedersehen mit einer bekannten Hauptfigur aus den ersten be…

  • Benutzer-Avatarbild

    Stephen King

    Kai Grimm - - Horror/Thriller-Romane

    Beitrag

    Auch der Duden beugt sich dem Denglisch.... Was soll ich davon halten?

  • Benutzer-Avatarbild

    Den Fährmann habe ich gerade neu auf dem SuB. Snowblind hat dann doch den Appetit angeregt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Martin Cell: „Schöner klassischer altmodischer Grusler mit einer guten Idee, starken Protags, die man mag und eines winterlichen Setups. Gefiel mir sehr gut!“ Da sind wir uns einig!

  • Benutzer-Avatarbild

    THE TERROR (Dan Simmons)

    Kai Grimm - - TV-Serien

    Beitrag

    Schaut wirklich gut aus. Und 2 bekannte Gesichter aus GoT habe ich auch entdeckt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von HarryW: „Zitat von Martin Cell: „Gerade ist das Buch im SUB um einiges höher gerutscht!“ Dachte ich mir auch .“ Damit ist der Sinn meines letzten Postings schon erfüllt! Dieses Buch lohnt sich auf jeden Fall, es sei denn man ist die Sorte Leser, die es unter Festa Extrem nicht macht. Und das seid Ihr sicher nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kais Leseliste 2018

    Kai Grimm - - USER-LESELISTEN 2009 - 2018

    Beitrag

    April 1. Peter F. Hamilton - Das Dunkel der Sterne Piper W 9/10 von der Leere verbannten Spezies

  • Benutzer-Avatarbild

    Da hatte ich doch neulich in Mängelexemplare IV einen Sachbeitrag gelesen, der die quantitativ geringe Anzahl moderner Geistergeschichten beklagt und schon habe ich eine solche aus dem SuB gezogen. Hier haben wir einen echten und sehr gelungenen Old School Gruseler ohne Surreales, ohne viel Action (mit Ausnahme des furiosen Finales) und ohne exzessive Gewalt und Splatter, dafür mit viel Atmosphäre, einer gar nicht ausgelutschten Grundidee, viel Mystery und ganz starken Charakterzeichnungen. Trot…

  • Benutzer-Avatarbild

    Welche Serien seht ihr so?

    Kai Grimm - - TV-Serien

    Beitrag

    Zitat von A.M. Arimont: „oja - der Sohn! Ich konnte nicht glauben, dass es noch eine Sohnfigur gibt, die ich mehr hasse, als Carl von The Walking Dead! ;-) Aber der hat es geschafft. Und ja: da rumpelt und holpert es manchmal aber dennoch hat es mir Spaß gemacht und ich wurde gut unterhalten. Ich finde einige Charaktere recht interessant: Abraham Setrakian und sein Erzrivale Eichhorst. Der Jude und der Nazi, die sich noch aus KZ Tagen kennen. Ist Geschmackssache alles“ (Versteckter Text)

  • Benutzer-Avatarbild

    Welche Serien seht ihr so?

    Kai Grimm - - TV-Serien

    Beitrag

    Ich habe gerade die 2.te Staffel der Serie "Slasher" durch. Wer mal, "Ich weiß was Du letzten Freitag, der 13.te auf der Lost-Insel im Fight-Club getan hast" in Serienlänge, mit intelligenter Story (tatsächlich), viel Mystery und Spannung und in "1985 hätte jede Folge das Schicksal von Evil Dead und Texas Chainsaw geteilt"-Härte sehen will, liegt hier genau richtig. Ich fand es super. Und damit deutlich besser als die erste Staffel.