Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 812.

  • Benutzer-Avatarbild

    Und wieder ein interessanter Verlag mit interessanten Büchern und einer Scheiss-Limitierung. Sorry, aber ich finde kein anderes Wort dafür. Das kotzt mich langsam an und ich bin langsam an dem Punkt, an dem ich grundsätzlich nichts mehr kaufe, das mit Limitierung Werbung macht. Die können mich alle mal kreuzweise.

  • Benutzer-Avatarbild

    Klingt interessant. Wenn nur mein SUB nicht wäre. Ich versuche in letzter Zeit immer mehr, mal auf ein Buch zu verzichten, weil noch so viel rumliegt. Aber was machen, wenn etwas erscheint, das ich unbedingt haben will?

  • Benutzer-Avatarbild

    Golkonda SF Storysammlungen

    HarryW - - Golkonda Verlag

    Beitrag

    Hab gerade mit "Der Spieler" von Paolo Bacigalupi begonnen. Bin noch mitten in der ersten Story, aber ich kann schon mal bestätigen, dass die Werbesprüche zutreffen. Bacigalupi soll ja eine Art Nachfolger von William Gibson sein. Stimmungsmässig kommt das voll hin. Hat jemand hier schon Romane von Bacigalupi gelesen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Vorankündigung: Rainer Zuchs - Thronos

    HarryW - - Goblin Press

    Beitrag

    Macht mich neugierig. Da fällt mir gerade ein, dass ich die letzten 2 oder 3 Goblin Press Bücher noch nicht habe. Muss mal wieder eine Bestellung tätigen.

  • Benutzer-Avatarbild

    THE PREDATOR (2018)

    HarryW - - Kino: Neue Filme

    Beitrag

    Die Pressestimmen und Reviews lesen sich ja eher verhalten. Hat ihn hier schon jemand gesehen? Ich ringe immer noch damit, ob ich Geld fürs Kino ausgeben soll, obwohl man sich ja bekanntlich besser selbst ein Bild von einer Sache machen soll.

  • Benutzer-Avatarbild

    Stephen King, Owen King - SLEEPING BEAUTIES

    HarryW - - Heyne Verlag

    Beitrag

    Bin fertig mit dem Buch. Die etwas arg naive Betrachtung "Mann=aggressiv und böse / Frau=Opfer, auch wenn sie einen Mord begeht" wird bis zum Schluss aufrechterhalten. Zwar versuchen die Kings, die Aussage noch etwas zu relativieren, indem sie einige Figuren (korrekterweise) erklären lassen, dass das Aggressionspotential der Männer der durch die Evolution bedingten Rollenverteilung von Mann und Frau zugrunde liegt und weitgehend hormongesteuert ist. Diese Erklärung kommt aber zu spät im Buch - w…

  • Benutzer-Avatarbild

    GHOSTLAND

    HarryW - - DVD-Reviews

    Beitrag

    Ist die von dir erwähnte Gewalt gegen Frauen denn auch zentraler Teil der Story, oder ist da ein gewisser Selbstzweck dabei? Ich habe selbst immer mehr Abneigungen gegen Filme oder Bücher, die das als reinen Schauwert nutzen.

  • Benutzer-Avatarbild

    GHOSTLAND

    HarryW - - DVD-Reviews

    Beitrag

    Hat schon jemand den neuen Film von Pascal Laugier (Martyrs) gesehen? Könnte was hergeben. Der Trailer sieht zumindest interessant aus. youtube.com/watch?v=Gy3UbDuFeY4

  • Benutzer-Avatarbild

    Stephen King, Owen King - SLEEPING BEAUTIES

    HarryW - - Heyne Verlag

    Beitrag

    Ich bin "erst" bei Seite 700, aber ich kann eigentlich alles, was Jule in ihrer ausführlichen Antwort geschrieben hat, bestätigen. Da ist vor allem die fast schon naive schwarz-weisse Zeichnung der Gesellschaft, die auch mir etwas sauer aufstösst. King schreibt sonst nicht so - mit Ausnahme vielleicht von "Das letzte Gefecht". Ich könnte mir vorstellen, dass die eigentliche Story und deren Verlauf möglicherweise vom Sohnemman Owen entworfen wurde, während Stephen King den Schreibpart übernommen …

  • Benutzer-Avatarbild

    Stephen King, Owen King - SLEEPING BEAUTIES

    HarryW - - Heyne Verlag

    Beitrag

    Wundert mich, dass noch niemand einen Thread dazu begonnen hat (vielleicht bin ich aber auch bloss blind und hab ihn nicht gefunden ). Hier ist er, und ich möchte schon mal sagen, dass ich das Cover grossartig finde. Inhalt (Amazon): Die Welt sieht sich einem faszinierenden Phänomen gegenüber. Sobald Frauen einschlafen, umhüllt sie am ganzen Körper ein spinnwebartiger Kokon. Wenn man sie weckt oder das unheimliche Gewebe entfernen will, werden sie zu barbarischen Bestien. Sind sie im Schlaf etwa…

  • Benutzer-Avatarbild

    Stephen King

    HarryW - - Horror/Thriller-Romane

    Beitrag

    Herrlich erfrischendes Interview . Find ich immer wieder toll, dass King kein Blatt vor den Mund nimmt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fleisch Sex (6) is coming

    HarryW - - Eldur Verlag

    Beitrag

    Gehört zwar nicht zum Fleisch-Sex, aber ich muss das hier mal loswerden. Es gibt so viele Leute, die schriftlich im Forum feststellen, dass nicht viel los ist, aber die meisten von denen bemühen sich gar nicht, auch mal was zu einem Thread zu schreiben oder einen zu starten (es sei denn, es handelt sich um Eigenwerbung). Mich ärgert das doch sehr.

  • Benutzer-Avatarbild

    LIGEIA - John Everson

    HarryW - - Festa Verlag

    Beitrag

    Nach 150 Seiten 'Ligeia' habe ich abgebrochen. Obwohl John Everson einen eher schnellen Stil hat, der sich gut liest, kommt die Handlung einfach nicht in Gang. Während der ersten 150 Seiten spaziert der Protagonist Evan immer und immer wieder am Strand entlang. Hoch deprimiert denkt er über seine Wasserphobie, seine ihm entfremdete Gattin und den Tod seines Sohnes nach. Irgendwo dazwischen hört er den Singsang der namensgebenden Sirene Ligeia und ist wie gebannt von ihrem Gesang. Dann geht's plö…

  • Benutzer-Avatarbild

    Du hast schon recht, Michael. Wenn jemand wirklich nur auf die Sterne guckt, dann schreckt das ab. Ich kann bis heute allerdings nicht richtig einschätzen, wie viele potentielle Käufer das so machen, weil ich eben ganz anders ticke. Mir ist klar, dass die Anzahl Sterne erst mal gar nichts aussagt, weil dahinter so viele verschiedene Motivationen stehen. Und zu guter Letzt sagt man ja, dass negative Werbung ebenfalls die Käufe ankurbelt (obwohl ich das bei Büchern nicht so ganz glaube).

  • Benutzer-Avatarbild

    Seht es mit Humor und lest mal die anderen Reviews, die diese Person geschrieben hat. Ist echt amüsant. Und letzten Endes ist das Review so weltfremd und absurd, dass wohl kein potentieller Käufer das ernst nimmt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Weird wäre es, wenn die Veröffentlichung wirklich weird sein sollte. Aber he ... ich bin immer offen für Neues.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Felix W: „ Wenn ich mir außerdem so ansehe, wie schnell das Papier der Festa-Bücher mittlerweile vergilbt, dann kommt mir schon etwas das Grausen über dessen Qualität.“ Ich hab schon gedacht, dass ich spinne, als ich das letzthin auch gedacht habe. Bin froh, dass dir das ebenfalls aufgefallen ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    ANGRIFF

    HarryW - - Festa Verlag

    Beitrag

    Bei "Angriff" handelt es sich um den 5. Roman des "Widersacher-Zyklus". Die Handlung spielt einige Jahre nach "Erweckung". Rasalom ist erwachsen geworden, manipuliert, irritiert und führt zu manch üblen Dingen ... eben all das, was ein böser übernatürlicher Bube eben so anstellt, wenn ihm langweilig ist. Der Roman legt dabei eine etwas langsamere Gangart als der Vorgänger ein und widmet sich über weite Strecken den Charakteren und deren Entwicklung. Das ganze ist nicht so actionreich, aber mir h…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das geplante Programm hört sich toll an. Da bin ich mal neugierig, wann was erscheinen wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Shadowman: „Ist doch drin. 2. Platz schon. ;-)“ Die kosmische Blindheit schlägt um sich