Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 697.

  • Benutzer-Avatarbild

    NEUER STERN

    Phantasticus - - Phantastische Magazine

    Beitrag

    Das muss ich jetzt noch loswerden zum Thema: Tadaaaa! Da ist es nun wirklich: Das Bernd-Robker-Spezial des NEUEN STERNS. Die neueste Ausgabe, die pünktlich zum ElsterCon verfügbar sein sollte, ist nun schon da. Die ersten Exemplare werden morgen verschickt, auf dem Con gibt es reichlich. Bin sehr froh und zufrieden und glücklich, dass es so gut geworden ist. Ja, ich finde, es ist sehr gut geworden. Dafür sei vor allem Sabine Seyfarth und Timo Zenker fürs Schreiben und Herstellen, natürlich Bernd…

  • Benutzer-Avatarbild

    NEUER STERN

    Phantasticus - - Phantastische Magazine

    Beitrag

    Das freut mich, lieber Ralf, natürlich, kriegste... Bist du doch sicher auf dem ElsterCon?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zum ElsterCon in Leipzig wird es auch einen neuen NEUEN STERN geben. Der ist diesmal einem der Gäste gewidmet. Hier schon mal ein Vorgucker... Die Ausgabe ist übrigens die für Phantasten nicht unbedeutende Nr. 42

  • Benutzer-Avatarbild

    Tyll - Daniel Kehlmann

    Phantasticus - - Horror/Thriller-Romane

    Beitrag

    ..aber hier geht's ja um Tyll. DEN fand ich auch großartig, hatte 12/10 Punkten vergeben...

  • Benutzer-Avatarbild

    Tyll - Daniel Kehlmann

    Phantasticus - - Horror/Thriller-Romane

    Beitrag

    Zitat von Spooky: „Hat denn jemand DU HÄTTEST GEHEN SOLLEN von Kehlmann gelesen. Das soll ja dann tatsächlich ein Gruselroman um ein Haunted House sein…“ Oh ja, ist es. Ich verweise einfach auf ... äh, mich: scifinet.org/scifinetboard/ind…er-richtigen-reihenfolge/

  • Benutzer-Avatarbild

    Das klingt nach neuem Wind aus dunklen Gefilden. Prima, freue mich drauf. Dieser ganz old-school-gothic-weird-Kram reizt mich gerade nicht mehr so. Bin echt gespannt, inwiefern das wirklich new weird wird...

  • Benutzer-Avatarbild

    Oh ja, das klingt wirklich gut.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Mammut: „Suchst du vielleicht auch sowas? gruselroman-forum.de/thread.php?threadid=15454&sid=“ Oh ja, das klingt interessant, danke für den Tipp! Auch gleich mal gegoogelt und die komplette Inhaltsliste gefunden: daemonenforum.de/hitchkocks-gruselkabinett-t580.html

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Shadowman: „Die Liste bezieht sich auf die einzelnen Beiträge im 7. Schrein und in den Klammern steht der zuzuordnende Zyklus.“ Ach so, ja, klar, das ergibt Sinn... sorry. Das sind die Beiträge, okay.

  • Benutzer-Avatarbild

    Warte mal, Shadowman, das sind ja dann doch eher Sammlungen von Erzählungen einer Autorin, oder eines Autors, oder? Also eher Kollektionen. Ich meine Anthologien mit Beiträgen verschiedener Autoren (gern zu einem Thema, unter einem Motto); und da halt eben nciht (nur) die bekannten Genreautoren. "Der 7. Schrein" ist natürlich was, stimmt. Der vereint Stories, die an die bekannten Zyklen der beteiligten Autoren anknüpfen, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, nicht wahr? Den hatte ich mir dama…

  • Benutzer-Avatarbild

    Oh ja, da scheint was dabei zu sein, schon mal großen Dank, lieber arthur gordon!

  • Benutzer-Avatarbild

    Oh ja, den Band kenne ich auch. Fand ich auch großartig damals! Da sind ja Autoren versammelt, die man als Phantast und Horrorfan kennt, mir geht es hier eher im Anthologien mit eben nicht (nur) "einschlägig" und "üblich Verdächtigen".

  • Benutzer-Avatarbild

    Bin gerade auf einem Trip: In 47 Horror-Stories um die Welt-Literatur Habe gerade großen Spaß mit Erzählungsbänden, die Stories von einschlägig bekannten Genre-Autoren, aber auch von eher „unverdächtigen“ Mainstream-Autoren versammeln: 1. 13 Priesen Mitternacht (die besten modernen Geistergeschichten ausgewählt von The Times), Bastei Lübbe, 1986 2. Nebel aus dem Jenseits. 10 mal Gruseln…, hg. v. Martin Greenberg und Robert Weinberg, Aufbauverlag 1995 3. Luzifer lässt grüßen, Teuflische Geschicht…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mir fielen noch ein: Edition Solar-X - okay, so weit ich sehe, nur ein Buch, das in der Sparte Horror angeboten wird. Edition Bärenklau - da gibt es auch jeden Fall was.

  • Benutzer-Avatarbild

    Michael Knoke - LUCIFANA

    T.H.Phantasticus - - Goblin Press

    Beitrag

    Zitat von Shadowman: „Zitat: „horror-forum.com/board/index.p…fd9a44c68be60905b5d0ee22e Michael Knocke - LUCIFANA .... durch einen Zufall darauf stieß... “ “ hehe, mal angeben: DEN Zufall kenne ich:

  • Benutzer-Avatarbild

    Herzlichen Glückwunsch den Sieger, auch den zweiten, dritten... Siegern! (bei einigen Ergebnissen bin ich nicht überrascht, bei anderen schon)

  • Benutzer-Avatarbild

    NEUER STERN

    T.H.Phantasticus - - Phantastische Magazine

    Beitrag

    Ach ja, der NEUE STERN 36 ist erschienen, diesmal wieder durchaus etwas weird-mäßig, horrible... Eine phantastische Story von Peter Schünemann: Adara, Unser Coverkünstler heißt diesmal: Daniel Bechthold, Beitrag von Ina Elbracht, Aus alten Bücherschränken von Bernd Wiese berichtet über: ...Im Kampf um Südamerika: ein Zukunftsbild von Condor ...Oevre Richter Frich: Der rote Nebel ...Joachim Winckelmann: Gläserne Seelen. Okkulte Novellen Ich schreibe über „Bond, James Bond!“ Der Literaturprofessor…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ach ja, "Der Isiskäfer" (wie der "Der Skarabäus" auch heißt) fand ich seinerzeit auch sehr amüsant. Scheint ja wirklich erst der zweite Roman von dem Vielschreiber auf Deutsch zu sein, oder? Den müsste man sich ja wirklich mal vornehmen...

  • Benutzer-Avatarbild

    "Koba der Schreckliche. Die zwanzig Millionen und das Gelächter" von Martin Amis - kein Horror? Doch, ziemlicher Horror, leider realer. Bin erschüttert von der Lektüre - nicht, weil mir der stalinistische Terror so neu ist, sondern weil das hier jemand in Auseinandersetzung mit der Gruppe englischer Intellektueller um den großen Literaten Kingsley Amis (Vater des Autors) schreibt, die lange Zeit an die SU und sogar an Stalin "glaubten"... Na, ich hör schon auf... Und frage mich, welches echte Ho…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kingsley Amis: "Geheimakte 007 James Bond" - ein Sachbuch über die Fleming-Bücher (geschrieben, bevor er selber einen J.B.Roman verfasste)