Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 730.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Exemplar liegt schon auf dem SuB. Ein auch äußerlich sehr ansprechendes Buch.

  • Benutzer-Avatarbild

    Lesezirkel 2019?

    Kai Grimm - - Vorschläge & Abstimmungen

    Beitrag

    Ich setze dieses mal aus. Lese zur Zeit eher wenig und käme deshalb kaum mit. Und so richtig überzeugt bin ich von diesem Titel auch nicht. Ich wünsche Euch aber viel Spaß.

  • Benutzer-Avatarbild

    Richard Chizmar - Shivers VIII

    Kai Grimm - - Buchheim Verlag

    Beitrag

    Der schicke Ziegelstein ist bei mir letzte Woche auch eingetroffen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dean Koontz

    Kai Grimm - - Horror/Thriller-Romane

    Beitrag

    Witzig, das war mein allererster Koontz. Damals, als ich noch volles Haar und ein paar Kilo weniger hatte. Fand ich damals echt gut.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kais Leseliste 2019

    Kai Grimm - - USER-LESELISTEN 2009 - 2019

    Beitrag

    März 1. Luke Ahearn - Euphoria Z Luzifer

  • Benutzer-Avatarbild

    Dean Koontz

    Kai Grimm - - Horror/Thriller-Romane

    Beitrag

    Und nach fast 2,5 Jahren noch einmal einen Koontz aus dem Uralt-SuB: Survivor. Viele typische Koontz-Elemente, aber auch mal wirklich was Anderes. Statt Action, Thrill oder Horror steht hier dick und fett Mystery im Vordergrund. Mystery, die eine Menge an Spannung erzeugt. Leider ist mir persönlich die Auflösung am Ende zu religiös-esotherisch, sodass ich diesmal nur auf 6,5 von 10 Punkten, also knapp am gut vorbei, komme.

  • Benutzer-Avatarbild

    Handyman Jack

    Kai Grimm - - Horror/Thriller-Romane

    Beitrag

    Bei mir sind ohnehin erstmal die alten Schinken, die noch gut auf dem Zweitmarkt erhältlich sind, dran.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kais Leseliste 2019

    Kai Grimm - - USER-LESELISTEN 2009 - 2019

    Beitrag

    Februar 1. Dean Koontz - Survivor Bastei W 6,5/10 Flugzeugabstürzen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zuletzt gelesen

    Kai Grimm - - Zuletzt gelesen

    Beitrag

    Als erstes Buch des Jahres was aus dem Uralt-SuB: Ignition - Feuerball von Kevin J. Anderson & Doug Beason. "Stirb langsam im Kennedy Space Center" ist ein unterhaltsamer Actionthriller. Kein Muss, hat aber Laune gemacht. 7,5 von 10 Punkten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Lesezirkel 2019?

    Kai Grimm - - Vorschläge & Abstimmungen

    Beitrag

    Danke Vincent!

  • Benutzer-Avatarbild

    Kais Leseliste 2019

    Kai Grimm - - USER-LESELISTEN 2009 - 2019

    Beitrag

    Januar 1. Kevin J. Anderson & Doug Beason - Ignition/Feuerball Goldmann W 7,5/10 Space Shuttles

  • Benutzer-Avatarbild

    Kais Leseliste 2018

    Kai Grimm - - USER-LESELISTEN 2009 - 2019

    Beitrag

    Zeit für ein kleines Jahresfazit: 26 Titel, das ist nicht viel. Aber das Jahr war stressig und anstrengend und ganz ehrlich gesagt haben andere Hobbys dieses hier inzwischen an Wichtigkeit überholt. Dafür ist es dann doch viel. Erfreulich: Dank geschickter Vorauswahl und gutem Genremix dieses mal nichts dabei, was ich nicht mindestens gut bewertet habe. Und mit 11 Büchern im Endergebnis eine richtig erstaunlich hohe Quote an Deutschsprachigem. Mit 5 Büchern sind auch die Kurzgeschichten nicht zu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gelesen und für gut bis sehr gut befunden. Thomas siedelt hier eine Mischung aus Cthulu-Mythos, Hardboiled Privatermittler Roman, Vietnamdrama und Survival Action in seiner ohnehin ziemlich abgedrehten SF-Punktown-Welt an und schafft es, alles am Ende sehr stimmig zusammenzuführen. Und, ach ja, die Handlung ist immer hochinteressant und spannend. Aber ich bin ja sowieso Fan des Autors. 8,5 von 10 Punkten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Lesezirkel 2019?

    Kai Grimm - - Vorschläge & Abstimmungen

    Beitrag

    Beim Bruder bin ich dabei, bei der Leichenstarre nur, falls sie noch als Print erscheint.

  • Benutzer-Avatarbild

    VOX DIABOLI

    Kai Grimm - - K&K Books

    Beitrag

    Gelesen und für recht gut befunden. 3 ganz unterschiedliche Stories, die aber alle überzeugen konnten. Andreas beschreibt, wie weit ein Mann bereit ist zu gehen, um in eine bessere Welt zu gelangen. Rosa Lebers Beitrag ist typischer, gut auf den Punkt gebrachter Bodyhorror. Sörens Novelle gefiel mir hier am Besten. Ein wirklich gruseliger Baumdämon, eine Bedrohung, die nie wirklich zu greifen ist und lange die Möglichkeit offen lässt, dass der unzuverlässige Ich-Erzähler einem Wahn erlegen ist, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Kais Leseliste 2018

    Kai Grimm - - USER-LESELISTEN 2009 - 2019

    Beitrag

    Dezember 1. Vox Diaboli - Anthologie K & K Books W 8/10 Opfergaben 2. Jeffrey Thomas - Dai-oo-ika Festa W 8,5/10 großen Tintenfischgöttern

  • Benutzer-Avatarbild

    Markus Heitz - Die Mächte des Feuers

    Kai Grimm - - Piper-Verlag

    Beitrag

    2010 habe ich mich gefreut, 2018 habe ich die Fortsetzung gelesen. "Drachenkaiser" ist gut, auch wenn ihm natürlich der Aha-Effekt von Buch 1 fehlt. Bietet trotz einiger etwas überzogener Actionszenen und einer gewissen Schwarz-Weiß-Malerei gute Unterhaltung, wie man das von Markus Heitz gewohnt ist. Punkt und 7,5 von 10 Punkten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dark Delicacies

    Kai Grimm - - Festa Verlag

    Beitrag

    Mir fällt jetzt gerade auf, dass ich beim Nachlesen von Harrys Kommentaren mich nach fast 7 Jahren kaum an eine Geschichte wirklich erinnern kann. Mit Ausnahme derjenigen von Herrn Barker. Warum nicht mehr in diesem Stil, lieber Clive Barker?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Pogopuschel: „Zitat von Kai Grimm: „ Und "ich möchte den Laden nicht mehr unterstützen" ist kein sachliches Argument.“ Nein, ein persönliches. Ich habe zum Beispiel auch persönliche Gründe, warum ich seit 2013 keine Festa-Bücher mehr kaufe.“ Ich bin jedenfalls froh, dass ich diese persönlichen Gründe nicht habe und als Endverbraucher bei einem Händler, bei dem der Kundenservice funktioniert, bestellen kann.