Rose-Noire aus dem Voodoo-Press Verlag

      Rose-Noire aus dem Voodoo-Press Verlag

      Habe mal wieder etwas gestöbert, das hier hört sich ja fast wie eine Forums-Anthologie an. :] :D



      Rose-Noire Anthologie aus dem Voodoo-Press Verlag

      Paperback

      ab Frühjahr 2009

      ISBN: noch keine Angabe

      Covergestaltung: Mark Freier



      mit Beiträgen von:

      Andreas Gruber
      Tobias Bachmann
      Michael Knoke
      Torsten Scheib
      Jög Kleudgen
      Sören Prescher
      Lars Maria Maly
      Günther Suda
      David Grasshoff
      Arthur Godon Wolf
      Mark Freier

      @ An die Beteiligten: Wenn möglich, gebt doch mal ein wenig mehr Infos bitte.


      ----
      .
      .


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „ShadowMan“ ()

      Dirk, Dirk, Dirk, vor dir ist wirklich nichts sicher... :)
      Da wollte man die Sache möglichst lange unter Verschluss halten, aber nun ist's halt raus.
      Also: Erst einmal freue ich mich persönlich sehr darüber, in einem derart erlauchten Autorenkreis vertreten sein zu dürfen - ganz besonders klasse, dass Mark Freier diesmal nicht nur als Cover- Designer, sondern auch als Autor mit im Boot ist!
      Wenn also alles klappt, werde ich wohl mit zwei Arbeiten vertreten sein - einer weiteren U.M.C.- Story (aus der Welt der "Neongrünen Katze" - falls sich noch jemand erinnert) und als besonderes Schmankerl mit einer Art Epilog zu "KATZENDÄMMERUNG". Es wäre mir zwar lieber gewesen, wenn "ROTE NEBEL"vorher erschienen wäre, so aber macht die Story, die eine Episode aus Teil 1 erzählt, hoffentlich noch mehr neugierig auf den Abschlussband.



      _______________________________

      Die Gipfel meines MUST-READ- Gebirges haben momentan erobert:

      Tom Piccirilli: Killzone
      Paul Cleave: Die Stunde des Todes
      Ramsey Campbell: THE OVERNIGHT
      Will Elliott: HÖLLE
      Scott Sigler: EARTH CORE
      _____________________________

      http://www.arthur-gordon-wolf.de
      _____________________________

      "Literatur ist die Kunst, Außergewöhnliches an gewöhnlichen Menschen zu
      entdecken und darüber mit gewöhnlichen Worten Außergewöhnliches zu
      sagen."
      Boris Pasternak
      Sorry, so was kommt dabei raus, wenn die Frau das Bad belegt und man die Zeit totschlagen muss. :D
      Ausserdem ist ja schon bald Frühjahr, und man muss sich sein Buchetat ja früh genug einteilen.

      War aber nur Zufall, weil ichs über die Homepage eines Beteiligten gefunden habe, man sollte also nicht zu früh die Infos ins Netz stellen. :P
      Somit weise ich alle Schuld von mir. :)

      Wäre übrigens wirklich klasse mal wieder etwas zur Katzendämmernung zu lesen, ich warte auch schon gespannt auf Buch 2 mit Teil 3.

      Ich drücke Euch allen auf jeden Fall die Daumen für das Projekt, und wie Du Dir vielleicht denken kannst, ist meine Bestellung schon mal sicher. :cool:
      .
      .


      Eigentlich wollte ich die Antho erst Ende Jänner präsentieren, doch ShadowMan hat hier schon einige Vorarbeit geleistet :)
      Der Grund warum ich erst Ende Jänner als Präsentationstermin eingeplant hatte, liegt schlicht und einfach daran, dass ich noch auf 2-3 Autorenbeiträge warte, damit ich eine vollständige Liste der Autoren bekannt geben kann.

      Mit Voodoo-Press habe ich einen neuen Kleinverlag gegründet, mit dem ich als Ersterscheinungsprojekt eine wirklich tolle Anthologie namens Roise-Noire herausbringen will. Derzeit läuft alles bestens, die Geschichten wurden alle gesichtet und befinden sich derzeit im Lektorat. Wie oben erwähnt erwarte ich noch 2-3 Beiträge. Das Buch wird direkt über die Verlagshomepage voodoo-press.com bestellbar sein. Für alle die den Buchhandel vorziehen, wird auch hier die Möglichkeit bestehen, die Antho zu erhalten. Preis werde ich wie ISBN Mitte Februar bekannt geben.
      Neuigkeiten zu Rose-Noire und weitere Informationen findet man auf der Verlagshomepage.

      Bei allfälligen Fragen einfach melden -> office@voodoo-press.com

      LG

      Michael
      Na da bin ich doch mal gespannt was die "Konkurrenz" da fabriziert :)

      Herzlichen Glückwunsch zur ersten Veröffentlichung, Michael!!!

      Greetz
      “There is nothing more dreadful than the habit of doubt. Doubt separates people. It is a poison that disintegrates friendships and breaks up pleasant relations. It is a thorn that irritates and hurts; it is a sword that kills.”

      anubiswp.myblog.de/
      Hallo Kai

      Da ich ja mit dem Projekt nun indirekt zu tun habe, hier ein Auszug von der Verlagshomepage: :)
      Versandkosten

      innerhalb Österreichs versandkostenfrei.
      innerhalb der EU 2 Euro.
      @ Michael:

      Und dabei habt Ihr die Homepage schon so schön gestaltet. :] Warum also noch warten. Vielleicht trudeln die restlichen Beiträge nun schneller rein. :D

      Wie sieht es eigentlich mit einer komplett signierten Ausgabe aus, eventuell mir einer gedruckten Signaturseite als Vorsatzblatt, hat es glaube ich bis Dato im deutschsprachigen Anthologiebereich noch nicht gegeben.

      Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Erfolg mit Deinem neuen Projekt und hoffe, dass es ein Erfolg wird. :cool:
      .
      .


      ShadowMan schrieb:



      Und dabei habt Ihr die Homepage schon so schön gestaltet. :]


      Ja, findest Du wirklich?

      Ich muss ehrlich sagen, dass ich, obwohl ich gewöhnlich keine Probleme mit den Augen habe, die braune Schrift auf schwarzem Hintergrund kaum lesbar finde und deshalb die Seite ruckzuck wieder weggeklickt habe. Da solltet Ihr Abhilfe schaffen, denn so ist das ziemlich abschreckend.
      Lese zur Zeit: Richard Laymon - Der Käfig
      Um euch ein kleines Update zu geben:





      Rose Noire hat nun endlich eine ISBN erhalten.

      ISBN 13: 978-3-9502701-0-5
      Preis: 14 EUR

      Die Autorenregie hat sich nun erweitert und sieht wie folgt aus:

      Andreas Gruber
      Tobias Bachmann
      Michael Knoke
      Torsten Scheib
      Jög Kleudgen
      Sören Prescher
      Lars Maria Maly
      Günther Suda
      David Grasshoff
      Arthur Godon Wolf
      Mark Freier
      David Seinsche
      Sven Kössler
      Rainer Innreiter

      Vorbestellungen sind direkt auf der Verlagshomepage http://www.voodoo-press.com möglich!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „MichaelP“ ()

      Es gibt sehr interessante News!

      Nicht nur, dass alle Stories auch noch von unserem allseits bekannten Thomas("T.H.") illustriert werden, jetzt kommt auf der Zielgeraden auch noch ein neuer Autor hinzu. Zitat:

      "16.03.2009

      Rose-Noire Update

      Obwohl
      wir eigentlich mit der Autorenplanung in Rose-Noire schon fertig waren,
      haben wir uns trotzdem dazu entschlossen, einen weiteren Autoren in die
      Anthologie aufzunehmen. Es ist kein geringerer als Kealan Patrick
      Burke, der uns eine seiner tollen Geschichten zukommen hat lassen."


      Na, jetzt kann ich es aber gar nicht mehr abwarten bis es Mai wird!!!



      _______________________________

      Die Gipfel meines MUST-READ- Gebirges haben momentan erobert:

      Tom Piccirilli: Killzone
      Paul Cleave: Die Stunde des Todes
      Ramsey Campbell: THE OVERNIGHT
      China Miéville: UN LUN DUN
      Michael Knoke: IM WENDEKREIS DER ANGST
      _____________________________

      http://www.arthur-gordon-wolf.de
      _____________________________

      "Literatur ist die Kunst, Außergewöhnliches an gewöhnlichen Menschen zu
      entdecken und darüber mit gewöhnlichen Worten Außergewöhnliches zu
      sagen."
      Boris Pasternak

      ShadowMan schrieb:

      :D :)
      Darf ich dieser Reaktion entnehmen, dass die Story vielleicht doch nicht so "neu" ist und es um eine bereits in einem gewissen Forum vorveröffentlichte handelt?





      _______________________________

      Die Gipfel meines MUST-READ- Gebirges haben momentan erobert:

      Tom Piccirilli: Killzone
      Paul Cleave: Die Stunde des Todes
      Ramsey Campbell: THE OVERNIGHT
      China Miéville: UN LUN DUN
      Michael Knoke: IM WENDEKREIS DER ANGST
      _____________________________

      http://www.arthur-gordon-wolf.de
      _____________________________

      "Literatur ist die Kunst, Außergewöhnliches an gewöhnlichen Menschen zu
      entdecken und darüber mit gewöhnlichen Worten Außergewöhnliches zu
      sagen."
      Boris Pasternak