Paul Busson

      Paul Busson

      Ich recherchiere z.Z. über Paul Busson und fand leider nur wenig Informationen. Es gibt einen mehr oder weniger großen Artikel im Internet, ein paar Zeilen in einer oder anderen Anthologie.
      Insbesondere sind seine fantastische Erzählungen interessant. Sie sind wohl sehr breit in seinen Büchern zerstreut. Und Herr Lindenstruth hat leider immer noch keinen Drucker für das schon lange angekündigtes Buch gefunden.

      Kann jemand mir da helfen ?

      Vielen Dank!

      Neu

      Hallo strach ,

      Paul Busson - Hauptwerke .

      Aschermittwoch - 1903
      Besiegte - 1905
      Arme Gespenster - 1909
      Der Schuß im Hexenmoos - 1923
      DieFeuerbutze - 1923
      Seltsame Geschichten - 1919
      Die Wiedergeburt des Melchior Dronte - 1921

      Warum hast Du nicht auf meine E-mail geantwortet ? ( Unheimliche Literatur ) .
      H.P. Lovecraft : " Was echte dämonische Ausstrahlung und Ideenreichtum anbelangt , wird C.A . Smith von keinem lebenden oder toten Schriftsteller übertroffen ,, . :O

      Neu

      Es gibt von Robert N. Bloch noch drei relevante Artikel über Paul Busson:
      Eintrag "Paul Busson" in: Bibliographisches Lexikon der utopisch-phantastischen Literatur, hg. von Joachim Körber und Heinrich Wimmer (Corian-Verlag), ab 1984
      Eintrag "Paul Busson: Seltsame Geschichten", in: Werkführer durch die utopisch-phantastische Literatur, hg. von Franz Rottensteiner und Michael Koseler (Corian-Verlag), ab 1989
      Eintrag "Busson, Paul", in: Lexikon der Horror-Literatur, hg. von Hans-Joachim Alpers et al. (Fantasy Productions), 1999

      Dann gibt es einen kürzeren Eintrag von D.H. Olson (in Englisch) "Busson, Paul" in: Supernatural Literature of the World. An Encyclopedia, hg. von S.T. Joshi und Stefan Dziemianowicz, (Greenwood Press), 2005
      Darin erwähnt Olson eine "significant biographical study of Busson in English" von E.F. Bleiler in: "The Man Who Was Born Again" (Dover Publications), 1976